Haftungsausschluss

Keine Beratung

Diese Seite ist der Haftungsausschluss der The Reward Foundation. Diese Website enthält allgemeine Informationen zu rechtlichen Angelegenheiten. Die Informationen sind keine Ratschläge und sollten nicht als solche behandelt werden.

Beschränkung von Garantien

Die rechtlichen Informationen auf dieser Website werden "wie gesehen" ohne ausdrückliche oder stillschweigende Zusicherungen oder Gewährleistungen bereitgestellt. Die Reward Foundation gibt keine Zusicherungen oder Gewährleistungen in Bezug auf die rechtlichen Informationen auf dieser Website.

Unbeschadet der Allgemeingültigkeit des vorstehenden Absatzes garantiert die Reward Foundation nicht, dass

• Die rechtlichen Informationen auf dieser Website werden ständig verfügbar oder überhaupt verfügbar sein. oder
• Die rechtlichen Informationen auf dieser Website sind vollständig, wahrheitsgemäß, richtig, aktuell oder nicht irreführend.

Nutzung der Dienste und der Website

Sie erkennen ausdrücklich an und stimmen zu, dass:

Die Nutzung der Dienste und Websites erfolgt auf Ihr alleiniges Risiko. Die Reward Foundation hat alle Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass die Inhalte auf den Websites, die über die Dienste verfügbar gemacht werden, zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt und aktuell und korrekt sind. Die Website (s) und Dienste werden jedoch "wie besehen" und "wie verfügbar" bereitgestellt. Wir übernehmen keine Garantie für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit oder Eignung der auf den Websites oder über die Dienste bereitgestellten Inhalte, oder dass die Nutzung der Website (n) ununterbrochen, virenfrei oder fehlerfrei erfolgt. Die Reward Foundation übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen oder ungenaue Informationen auf den Websites, die über die Dienste verfügbar sind.

Jegliches Material, das durch die Nutzung der Dienste heruntergeladen oder anderweitig erhalten wird, erfolgt nach eigenem Ermessen und auf eigenes Risiko. Sie sind allein verantwortlich für Schäden an Ihrem Computersystem oder Datenverlust, die durch das Herunterladen solcher Materialien entstehen.

Keine mündlichen oder schriftlichen Ratschläge oder Informationen, die Sie von The Reward Foundation erhalten, begründen eine Garantie oder sonstige Verpflichtung, die nicht ausdrücklich in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen angegeben ist.

Die gesamte Haftung der Reward Foundation gegenüber Ihnen in Bezug auf diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Nutzung der Website (s) und / oder der Dienste in Bezug auf Vertrag, Delikt (einschließlich Fahrlässigkeit) ist auf (a) £ 150.00 und ( b) den Preis, den Sie in den drei Monaten vor dem Ereignis, das den Anspruch begründet, im Rahmen eines Vertrags über kostenpflichtige Dienstleistungen an The Reward Foundation gültig gezahlt haben.

Sie erkennen ausdrücklich an und stimmen zu, dass die Reward Foundation weder für indirekte, zufällige, besondere, Folgeschäden oder beispielhafte Schäden noch für direkte oder indirekte Verluste von Gewinnen, Einnahmen, Geschäften, erwarteten Einsparungen, Goodwill oder Chancen haftet.

Nichts in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt die gesetzlichen Rechte eines Verbrauchers oder schließt eine Haftung für Betrug, Tod oder Körperverletzung aus, die auf der Fahrlässigkeit der Reward Foundation beruht.

Professionelle Unterstützung

Der Inhalt der Website (s), der über die Dienste zur Verfügung gestellt wird, dient nur der allgemeinen Information und ist weder als rechtliche noch sonstige professionelle Beratung oder Dienstleistung oder als Empfehlung zum Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung gedacht, für die a Eine spezifische Entscheidung sollte getroffen werden. Die Informationen, Inhalte der Website (s) und Dienste richten sich nicht nach Ihren besonderen Umständen, und dementsprechend sollten Sie sich nicht auf den Inhalt der Website (s) und Dienste als Ersatz für eine ordnungsgemäße professionelle Beratung verlassen.

Die Reward Foundation ist nicht dafür verantwortlich, wie der Inhalt der Website (s) oder der über die Dienste verfügbaren Inhalte verwendet, interpretiert oder auf welches Vertrauen sie gesetzt wird. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Ergebnisse von Maßnahmen, die auf der Grundlage der auf den Websites bereitgestellten oder über die Dienste verfügbaren Informationen ergriffen wurden.

Sie dürfen sich nicht auf die Informationen auf dieser Website als Alternative zur rechtlichen Beratung durch Ihren Anwalt, Anwalt, Anwalt, Anwalt oder anderen professionellen Rechtsdienstleister verlassen.

Wenn Sie spezielle Fragen zu einem Rechtsfall haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Anwalt, Anwalt, Anwalt, Rechtsanwalt oder einen anderen professionellen Rechtsdienstleister.

Sie sollten sich niemals auf die Suche nach einem Rechtsbeistand begeben, die Rechtsberatung missachten oder aufgrund der Informationen auf dieser Website rechtliche Schritte einleiten oder einstellen.

Haftung

Nichts in diesem rechtlichen Haftungsausschluss schränkt unsere Verbindlichkeiten in irgendeiner Weise ein, die nach geltendem Recht nicht zulässig ist, oder schließt eine unserer Verbindlichkeiten aus, die nach geltendem Recht nicht ausgeschlossen werden können.

Ereignisse außerhalb unserer Kontrolle.

Diese Klausel erklärt, dass wir nicht für Ereignisse verantwortlich sind, die außerhalb unserer Kontrolle liegen.

Die Reward Foundation haftet oder haftet nicht für die Nichterfüllung oder Verzögerung der Erfüllung unserer Verpflichtungen aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder eines damit verbundenen Vertrags zwischen uns, der durch Ereignisse verursacht wird, die außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegen („Höhere Gewalt“). ).

Ein Ereignis höherer Gewalt umfasst alle Handlungen, Ereignisse, Ereignisse, Unterlassungen oder Unfälle, die sich unserer Kontrolle entziehen, und umfasst insbesondere (ohne Einschränkung) Folgendes:

  • Streiks, Aussperrungen und andere Arbeitskampfmaßnahmen.
  • Aufruhr, Aufruhr, Invasion, Terroranschlag oder Androhung eines Terroranschlags, Krieg (ob erklärt oder nicht) oder Drohung oder Vorbereitung auf den Krieg.
  • Feuer, Explosion, Sturm, Überschwemmung, Erdbeben, Senkung, Epidemie oder andere Naturkatastrophen.
  • Unmöglichkeit der Nutzung von Eisenbahnen, Schiffen, Flugzeugen, Kraftfahrzeugen oder anderen öffentlichen oder privaten Verkehrsmitteln.
  • Unmöglichkeit der Nutzung öffentlicher oder privater Telekommunikationsnetze.
Drucken Freundlich, PDF & Email