Nr. 1 Belohnende Nachrichten

WILLKOMMEN BEI

In der The Reward Foundation ist viel los. Daher haben wir uns entschlossen, "Rewarding News" als eine Zusammenfassung der Nachrichten zu starten, die sechsmal pro Jahr und nicht vierteljährlich erscheint. Wir twittern jeden Tag so weit wie möglich und machen auch wöchentliche Nachrichten. Wenn es etwas gibt, was Sie gerne sehen würden, sagen Sie es uns. Alle Rückmeldungen sind bei Mary Sharpe willkommen mary@rewardfoundation.org.

In dieser Ausgabe

NEWS, ANSICHTEN und INTERVIEWS

Großer Lotteriefonds

Die Reward Foundation freut sich bekannt zu geben, dass sie eine Auszeichnung von der. Erhalten hat In Ideen investieren Strom des Big Lottery Fund. Unser Projekt trägt den Titel "Was sagt es auf der Dose" Sensibilisierung für Pornographie schadet der Jugend in Schottland. Ziel ist es, Unterrichtspläne für Schulen im Rahmen des PSHE-Programms (Personal & Social Health Education) zu entwickeln.

Wir werden uns auf die Fähigkeit von Pornos konzentrieren, das Gehirn mit Auswirkungen auf die psychische und körperliche Gesundheit, das Erreichen von Erfolgen, die Beziehungen und die Kriminalität zu stark zu stimulieren. Wir zeigen auch Wege auf, wie man mit Pornos aufhören und Resilienz aufbauen kann. Wir freuen uns, dass wir das Talent einiger Lehrer und Schüler zur Hand haben, um uns dabei zu helfen, unterhaltsame, interaktive und altersgerechte Materialien zu entwickeln.

"Apple, Google, Facebook? Sie sind im Wesentlichen Drogenhändler "

Lesen Sie das ausgezeichnet Artikel wie Facebook buchstäblich dein Gehirn manipuliert. Tech-Insider rufen an, wie die großen Jungs unsere emotionalen Schwächen ausnutzen, um uns anzulocken und immer wieder zurückzukommen. Sie machen Milliarden und wir, vor allem Jugendliche, können am Ende deprimiert, ängstlich und mit dem Leben unzufrieden sein.

Video-Interviews

Wir waren mit unserem Portfolio an Videointerviews beschäftigt. Wir haben neue mit dem aufstrebenden jungen Schauspieler Robbie Gordon von den schottischen gemacht Wonder FoolsTheatergesellschaft und mit Christian McNeill, einem inspirierenden Resilienz-Trainer von Elemente der Welligkeit. Wir haben auch begonnen, langsam zu lernen, wie man Videos bearbeitet. Wir planen, einige dieser Interviews in den nächsten Wochen auf der Website zu veröffentlichen. Wir werden twittern, wenn sie online sind.

Self-Compassion: Buchbesprechung

Wir möchten ein ausgezeichnetes Buch empfehlen Self Compassion - Hören Sie auf, sich selbst aufzugeben und die Unsicherheit hinter sich zu lassen von Professor für menschliche Entwicklung Kristin Neff. Wir haben gehört, dass Kristen letztes Jahr auf einer Konferenz über ihr Buch gesprochen hatte, und wir waren beeindruckt. Sie musste einige echte Probleme in ihrem eigenen Leben überwinden, also ist es nicht nur eine Theorie. Das Buch bietet eine leistungsstarke Lösung zur Bekämpfung von Depressionen, Angstzuständen und Selbstkritik, die mit dem Leben in einer unter Druck stehenden und wettbewerbsorientierten Kultur einhergehen. Es stehen bewährte Übungen und Audiodownloads ebenfalls kostenlos zur Verfügung. Es ist ein ansprechendes und nützliches Buch.

So lange, Lebewohl...

TRF verabschiedete sich von Jamie Wright und David Martin, den beiden Studentenpraktika der Napier University in diesem Jahr. Sie haben uns bei der Entwicklung unserer Website unterstützt und wir hoffen, dass sie dadurch nützliche Arbeitserfahrung sammeln konnten. Viel Glück für die nächste Karrierestufe.

WAS DIE BOFFINS SAGEN MÜSSEN ...

Sanftes Streicheln

Es ist jetzt Beweis Es ist angenehmer, von einem Partner gestreichelt zu werden, als jemanden oder sich selbst zu streicheln. Durch das Streichern wird die Herzfrequenz verlangsamt. Dies ist für den NHS eine Alternative zu den hohen Kosten und Nebenwirkungen von Medikamenten. Es ist gut mit dem, was wir über Bonding-Verhalten wissen, verbunden. Sehen hier Für einen faszinierenden Artikel mit dem Titel "Die faule Art, in der Liebe zu bleiben", der mehr über die Magie des Bindungsverhaltens erzählt.

Verbindung zwischen Porno und Einsamkeit

Was kommt zuerst, der Porno oder die Einsamkeit? In diesem Forschung Diejenigen, die sich Pornografie anschauten, erlebten eher Einsamkeit, und diejenigen, die Einsamkeit erlebten, sahen eher Pornografie. Diese Ergebnisse stehen im Einklang mit Forschungsergebnissen, die die Verwendung von Pornografie mit negativen Auswirkungen / Emotionen verbinden.

Porno in Beziehungen

Was bewirkt Porno bei Paaren? Hier einige Auszüge aus einem wichtige neue Studie geleitet von Paul J. Wright:

  • "Die Bevorzugung pornographischer sexueller Erregung und sexueller Kommunikation war mit weniger sexueller Befriedigung verbunden."
  • "Je häufiger Pornografie als Erregungsinstrument für Masturbation eingesetzt wird, desto mehr kann ein Individuum auf Pornografie konditioniert werden, im Gegensatz zu anderen Quellen sexueller Erregung."
  • "Je weniger Männer und Frauen die sexuelle Kommunikation schätzten, desto weniger relativen sexuellen Befriedigung berichteten sie."

RECHTLICHE NACHRICHTEN

Rache Porno

Im April trat 2017, das neue Gesetz über Rachepornos in Schottland, unter der Missbrauchsverhalten und sexueller Schaden Act 2016. Die Höchststrafe für die Veröffentlichung oder das Androhen eines vertraulichen Fotos oder Videos ist die Haft von 5. Die Straftat umfasst Bilder, die privat aufgenommen wurden, wenn jemand nackt war oder nur in Unterwäsche war oder eine Person zeigte, die an einer sexuellen Handlung beteiligt war. Weiterlesen hier.

Scottish Parliament Education and Skills 'Papier über PSHE

Der Ausschuss für Bildung und Fähigkeiten des schottischen Parlaments hat soeben seinen Bericht über Sexualität und Beziehungsbildung veröffentlicht. Die Schüler haben gesagt, sie möchten, dass die Lektionen über die Biologie hinausgehen und mehr über Beziehungen sprechen. Die Reward Foundation ist bereit, zur Lösung beizutragen. Die Auszeichnung des Big Lottery Fund wird uns dabei helfen. (Siehe oben) Weitere Einzelheiten zu den Papieren des Ausschusses sind ersichtlich hier.

Copyright © 2018 Die Belohnungsstiftung, Alle Rechte vorbehalten.
Sie erhalten diese E-Mail, weil Sie sich auf unserer Website www.rewardfoundation.org angemeldet haben.

Unsere Postanschrift lautet:

Die Belohnungsstiftung

5 Rose Street

Edinburgh, EH2 2PR

Vereinigtes Königreich

Fügen Sie uns zu Ihrem Adressbuch

Möchten Sie ändern, wie Sie diese E-Mails erhalten?
Sie können nur dann Aktualisieren Sie Ihre Präferenzen or aus dieser Liste austragen

E-Mail Marketing Bereitgestellt von MailChimp

Drucken Freundlich, PDF & Email