Belohnendes Nachrichten-Logo

Nein. 11 Herbst 2020

Belohnungsnachrichten Nr. 11

Schöne Grüße! Wenn das Wetter kühl wird, haben wir einige große Neuigkeiten in diesem Newsletter mit schönen Artikeln, die Ihr Herz wärmen, sowie einige dunklere, die Sie zu mehr Action inspirieren. Das Foto oben haben wir letzten Herbst auf einer Arbeitsreise nach Irland gemacht. Es erinnert an die berühmte Rose von Tralee. Alle Rückmeldungen sind bei Mary Sharpe willkommen mary@rewardfoundation.org.

Start von 7 kostenlosen Unterrichtsplänen

Belohnungsnachrichten Nr. 11

Große Neuigkeiten! Die Reward Foundation freut sich, den kostenlosen Start ihrer 7 Kernunterrichtspläne zu Internetpornografie und Sexting für weiterführende Schulen bekannt zu geben. Es gibt britische, amerikanische und internationale Ausgaben. Die Lektionen entsprechen den Richtlinien der (britischen und schottischen) Regierung zur Beziehungs- und Sexualerziehung und können jetzt verteilt werden. Unser einzigartiger Ansatz konzentriert sich auf das jugendliche Gehirn. Die Reward Foundation wurde vom Royal College of General Practitioners zum vierten Mal als akkreditierter Schulungsanbieter für „Pornografie und sexuelle Funktionsstörungen“ zertifiziert.

Warum sind sie notwendig?

"Von allen Aktivitäten im Internet hat Pornografie das größte Potenzial, süchtig zu machen. “ sagen niederländische Neurowissenschaftler Meerkerk et al.

Warum sind sie frei?

Erstens haben die Schulen aufgrund der Kürzungen im öffentlichen Sektor in den letzten zehn Jahren nur sehr wenig Geld für zusätzlichen Unterricht. Zweitens hat die unglückliche Verzögerung bei der Umsetzung der Gesetzgebung zur Altersüberprüfung (siehe Nachrichten unten), die verhindern würde, dass kleine Kinder über Material für Erwachsene stolpern, zwangsläufig dazu geführt, dass sie während der Pandemie mehr Zugang zu kostenlosen, gestreamten Hardcore-Pornos haben. Auf diese Weise können die Bedürftigsten auf unabhängige Materialien zugreifen, die auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen basieren.

Bitte helfen Sie uns, die Lektionen bekannt zu machen. Wenn Sie uns bei unserer Mission mit einer Spende helfen möchten, wird in Kürze ein neuer Spendenknopf verfügbar sein. Siehe die Lektionen hier. Schauen Sie sich auch unsere an Blog auf sie für eine kurze Einführung.

Was ist Liebe?

Belohnungsnachrichten Nr. 11

Hier ist eine herrliche, animierte Video rief: "Was ist Liebe?" als Erinnerung daran, worauf wir achten und wie wichtig die kleinen Dinge sind. Wir dürfen dieses Ziel nicht aus den Augen verlieren und uns ausschließlich auf die Risiken konzentrieren, die mit dem Gebrauch von Pornos verbunden sind. Liebe ist auch wichtig.

Liebe und die heilende Kraft der Berührung

Belohnungsnachrichten Nr. 11

Liebevolle Berührungen sind für unser Wohlbefinden unerlässlich, da wir uns dadurch sicher, gepflegt und weniger sicher fühlen betont. Wann wurdest du zuletzt berührt? Um mehr zu erfahren, führte die BBC eine Umfrage mit dem Namen durch Der Touch-Test in diesem viel zu wenig erforschten Sinne. Die Umfrage lief zwischen Januar und März dieses Jahres. Fast 44,000 Menschen aus 112 verschiedenen Ländern nahmen teil. Es gibt eine Reihe von Programmen und Artikeln zu den Ergebnissen der Umfrage. Hier sind die Highlights für uns aus einigen der veröffentlichten Artikel:

Die drei häufigsten Wörter verwendet Berührung beschreiben sind: "tröstlich", "warm" und "Liebe". Es fällt auf, dass „tröstlich“ und „warm“ zu den drei häufigsten Wörtern gehörten, die Menschen in jeder Region der Welt verwendeten.

  1. Mehr als die Hälfte der Menschen glaubt, dies nicht zu tun genug Berührung in ihren Leben. In der Umfrage gaben 54% der Menschen an, zu wenig Kontakt in ihrem Leben zu haben, und nur 3% gaben an, zu viel zu haben. 
  2. Menschen, die zwischenmenschliche Berührungen mögen, haben tendenziell ein höheres Wohlbefinden und ein geringeres Maß an Einsamkeit. Viele frühere Studien haben auch gezeigt, dass einvernehmliche Berührungen physiologisch und psychologisch gut für uns sind. 
  3. Wir verwenden verschiedene Arten von Nervenfasern verschiedene Arten von Berührungen zu erkennen.
Besondere Nerven

„Schnelle Nervenfasern reagieren, wenn unsere Haut gestochen oder gestoßen wird, und leiten Nachrichten an einen Bereich des Gehirns weiter, der als somatosensorischer Kortex bezeichnet wird. In den letzten Jahren hat der Neurowissenschaftler Professor Francis McGlone eine andere Art von Nervenfasern (sogenannte afferente C-Fasern) untersucht, die Informationen mit etwa einem Fünfzigstel der Geschwindigkeit der anderen Art leiten. Sie leiten die Informationen an einen anderen Teil des Gehirns weiter, den Inselkortex - einen Bereich, der auch Geschmack und Emotionen verarbeitet. Warum hat sich dieses langsame System so gut entwickelt wie das schnelle? Francis McGlone glaubt, dass langsame Fasern dazu dienen, die soziale Bindung durch sanftes Streicheln der Haut zu fördern. “

'Breath Play' alias Strangulation steigt schnell an

Belohnungsnachrichten Nr. 11

Im Gegensatz dazu nimmt eine unheimlichere Form der sexuellen Berührung bei jüngeren Menschen zu. Es ist das, was die Pornoindustrie und ihre Experten in "Air Play" oder "Breath Play" umbenannt haben, damit es sicher und unterhaltsam klingt. Es ist nicht. Sein richtiger Name ist nicht tödliche Strangulation.

Dr. Bichard ist Kliniker beim North Wales Brain Injury Service. Sie spricht über "eine Reihe von Verletzungen, die durch nicht tödliche Strangulation verursacht werden und Herzstillstand, Schlaganfall, Fehlgeburt, Inkontinenz, Sprachstörungen, Anfälle, Lähmungen und andere Formen von langfristigen Hirnverletzungen umfassen können." Sehen Sie unsere Blog darauf.

Virtuelle Konferenz zur Altersüberprüfung Juni 2020

Altersüberprüfungskonferenz Pornografie 2020

Wenn Sie wissen möchten, wie wir den Zugang von Kindern zu Pornografie, die sexuelle Gewalt verherrlicht, verringern können, könnte Sie dies interessieren. Die Reward Foundation verbrachte den Sommer damit, mit John Carr, OBE, Sekretär der britischen Kinderhilfswerk-Koalition für Internetsicherheit, zusammenzuarbeiten, um die erste virtuelle Konferenz zur Altersüberprüfung über Pornografie zu erstellen. Sie fand im Juni 3 an dreieinhalb Tagen mit über 2020 Teilnehmern aus 160 Ländern statt. Anwälte des Kindeswohls, Anwälte, Akademiker, Regierungsbeamte, Neurowissenschaftler und Technologieunternehmen nahmen alle teil. Sehen Sie unsere Blog darauf. Hier ist der Abschlussbericht von der Konferenz.

Kostenloser Leitfaden für Eltern zur Internetpornografie

Belohnungsnachrichten Nr. 11

Wir aktualisieren den Leitfaden für Eltern regelmäßig, wenn neue Informationen hinzugefügt werden müssen. Er enthält zahlreiche Tipps, Videos und andere Ressourcen, damit Eltern verstehen, warum sich Pornos heute von Pornos der Vergangenheit unterscheiden und daher andere erfordern Ansatz. Es gibt beispielsweise Websites und Bücher, die Eltern dabei helfen, diese herausfordernden Gespräche mit ihren Kindern zu führen.

"Wir sind, was wir wiederholt tun"

Aristoteles

Drucken Freundlich, PDF & Email